Sprechzeiten

Mo.08.30 - 12.00 Uhr
16.00 - 18.00 Uhr
Di.08.30 - 12.00 Uhr
16.00 - 18.00 Uhr
Mi.08.30 - 12.00 Uhr
Do.08.30 - 12.00 Uhr
16.00 - 18.00 Uhr
Fr.08.30 - 12.00 Uhr

und nach Vereinbarung.

Notfälle

Für Notfallbehandlungen während unserer Praxiszeiten stehen wir allen Patienten sofort zur Verfügung. Um Ihre Behandlung im hausärztlichen Sinn außerhalb unserer Öffnungszeiten sicherzustellen, ist unsere Praxis dem ärztlichen Bereitschaftsdienst angeschlossen.

Dort können Sie sich täglich ab 20.00 Uhr ,mittwochs ab 14.00 Uhr, freitags ab 19.00 Uhr und an Wochenenden und Feiertagen ganztags hinwenden.

Telefon: 06723-87087

Zu den genannten Zeiten kann auch ein diensthabender Arzt direkt aufgesucht werden.

Adresse:

Helios-Klinik in Bad Schwalbach,
Emser Str. 29
06124-19222

Für den medizinischen Notfall steht Ihnen 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr der organisierte Rettungsdienst zur Verfügung:

Rufnummer: 112

Terminvereinbarungen

Bitte vereinbaren Sie stets einen Termin während unserer Sprechzeiten. Akute Notfälle werden natürlich auch ohne Termin behandelt. Wir bitten Sie um Verständnis, falls es dadurch einmal zu Wartezeiten kommen sollte.

Hausbesuche

Bei medizinischer Notwendigkeit führen wir akute Hausbesuche durch. Regelmäßige Hausbesuche erfolgen nach vorheriger individueller Absprache.

Wiederholungsrezepte

Wenn Sie bereits einmal im Quartal in der Praxis vorstellig waren, stellen wir Ihnen bei Bedarf gerne ein Wiederholungsrezept aus. Bitte nutzen Sie die telefonische Vorbestellung.

Laboruntersuchungen

Blutentnahmen werden nach vorheriger Absprache durchgeführt. Falls nicht anders gesagt, bitte nüchtern kommen.

Versichertenkarte

Bringen Sie bitte Ihre gültige Versichertenkarte bei jedem Besuch mit.

Rezept-/ Überweisungstelefon

Bitte unter dieser Rufnummer: 06128 947289

Liebe Patientinnen und Patienten,

Sie haben es in den Medien sicherlich mit grossem Interesse verfolgt: Auch wir Hausarztpraxen impfen gegen das Coronavirus. Leider stehen hierfür bislang nur sehr begrenzte Mengen zur Verfügung.

Wir bitten Sie daher dringend, uns nicht mit Anfragen für Impftermine zu kontaktieren.

Wir werden Sie mit einem Impf-Angebot kontaktieren, sobald dies aufgrund der verfügbaren Impfstoffdosen und entsprechend der gültigen Priorisierung in Ihrem Fall möglich ist.

Sie müssen diesbezüglich nicht anfragen; wir haben unsere Patientenkartei im Blick und prüfen diese fortwährend auf impfberechtigte Personen.

Unterstützen Sie uns und schenken und ein wenig Geduld! Vielen Dank!

Mehr Informationen aus der Praxis und zur Corona-Impfung erhalten Sie unter Aktuelles